Archiv des Monats “März 2017

Kommentare 0

Interessante Job- und Praktikumsangebote bei Testbirds München

Testbirds ist ein erfolgreiches Start-up im IT-Bereich mit Spezialisierung auf cloud-und crowdbasierte Testinglösungen. Aktuell sucht Testbirds Verstärkung in mehreren Bereichen für das Team in München.

Alle Jobangebote unter https://www.testbirds.de/unternehmen/karriere/jobs/

Bei Interesse/Fragen können Sie sich auch gerne an Frau Ramona Scharschinger, Human Resources wenden:
Testbirds GmbH | Radlkoferstraße 2 | D-81373 Munich
Phone: +49 89 856 33 35 – 47 |
r.scharschinger@testbirds.de

Konkrete Angebote:

2017-03-23 Testbird – Testmanager_im_Bereich_Quality_Assurance

2017-03-23 Testbird – Software_Test_Automation_Engineer

2017-03-23 Testbird – Projektmanager_für_digitales_Crowdtesting

2017-03-23 Testbird – Junior_Projektmanager_für_digitales_Crowdtesting

Kommentare 0

THI-Team sucht Interessenten für Audi Autonomous Driving Cup 2017

Wie auch schon in den letzten Jahren, stellt die THI aktuell ein Team (5 Studierende) zusammen, um am  Audi Autonomous Driving Cup teilzunehmen. Es handelt sich dabei um einen Wettbewerb, der sich an Studierende der Informatik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder ähnlicher Disziplinen richtet. Die Teilnehmer entwickeln vollautomatische Fahrfunktionen und die dafür notwendigen Software-Architekturen. Als Hardwareplattform kommen Modellfahrzeuge im Maßstab 1:8 zum Einsatz, die Audi speziell für den Wettbewerb entwickelt hat. Details zum Wettbewerb unter https://www.audi-autonomous-driving-cup.com/

Anforderungen sind Interesse am Fachgebiet automatisiertes Fahren und deren Probleme (Fahralgorithmen, Sensordatenverarbeitung, etc.) und gute Programmierkenntnisse (C/C++). Die Umsetzung erfolgt im Tool ADTF (https://www.elektrobit.com/products/eb-assist/adtf/). Der Wettbewerb läuft insbesondere über den Sommer – Deadline (Finale) ist Mitte November 2017. Das Siegerteam kann sich auf eine Prämie von 10.000,– € freuen!

Bei Interesse bitte gerne bei mir (Andreas Riener) melden.

Kommentare 0

EdTech-Start-up memucho aus Berlin sucht UXD-Praktikanten (w/m)

memucho ist ein junges Start-up. memucho möchte es Nutzern erleichtern, sich interessante und wissenswerte Dinge zu merken, ihr Wissen zu organisieren und personalisiert zu lernen. Dabei fördert es freie Bildungsinhalte, denn die Lerninhalte stehen unter einer offenen Lizenz. Die Anwendung selbst ist zudem Open Source.
memucho ist in der öffentlichen Beta-Phase. Jetzt geht es darum, zu verstehen, wie die Zielgruppe mit der Anwendung umgeht, wo die Hindernisse liegen und wo die Funktionalität so angepasst werden kann, dass ein hoher Nutzen entsteht. Es wäre toll, wenn du dabei helfen könntest. Deine Aufgaben umfassen vor allem die Konzeption, Durchführung und Auswertung von Nutzertests sowie die Erstellung und Weiterentwicklung von Prototypen zur Verbesserung einzelner Teile der vorhandenen Web-Anwendung.

Die vollständige Beschreibung und auch eine Liste der Dinge, die memucho dir bietet, findest du hier: https://memucho.de/Jobs#jobUXPraktikum


Wenn du Interesse hast, schaue dich auf https://memucho.de um, damit du einen Eindruck von deinem „Arbeitsgegenstand“ gewinnst. Bei allen Fragen kannst du dich gerne an Christof wenden (Tel: +49-1577-6825707). Schicke dann deine Kurzbewerbung per E-Mail an Christof (christof@memucho.de), gib einen kleinen Eindruck von deinen Erfahrungen und erzähle, warum du auf dieses Praktikum wie die perfekte Antwort auf eine Frage passt.