Alle Artikel in der Kategorie “Auszeichnung

Kommentare 0

UXD Studentin Nadine Schweiger gewinnt 2. Preis der UX Challenge

Nadine Schweiger gewinnt den 2. Preis bei der German UPA

German UPA Gewinnerin 2018

Nadine hat mit ihrer Bachelorarbeit die Jury auf der German UPA 2018 in Dresden mit Ihrer Arbeit überzeugt und den 2. Preis dafür erhalten. Thema Ihrer Arbeit lautete „Konzeption und Design einer Bedienschnittstelle für einen mobilen Kommissionierroboter im Versandhandel.“

Herzlichen Glückwunsch!

Kommentare 0

IAV Talent Award 2018 – Jetzt bewerben!

MINT-Studierende und -Absolventen, die etwas für die Mobilität von morgen bewegen, haben die Chance, mit dem IAV Talent Award in den Kategorien Excellence und Project ausgezeichnet zu werden. Für den Talent Award 2018 werden je nach Kategorie Projekt- bzw. Abschlussarbeiten passend zum Thema „Mobilität der Zukunft“ gesucht, die mit einem Preisgeld von insgesamt 15.000 Euro honoriert werden.

Neben dem attraktiven Preisgeld warten Kontakte zu Industrie und Wirtschaft und eine wissenschaftliche Reputation auf dich!

Bewirb dich jetzt (bis zum 31.07.2018) auf http://www.iav.com/talent-award. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

"Preis der Lehre" für Prof. Dr. Andreas Riener
Kommentare 0

Preis der Lehre

Ich freue mich für meinen Kollegen, Prof. Dr. Andreas Riener, der absolut wohlverdient den Preise des Bayerischen Wissenschaftsministeriums für herausragende Lehre an bayerischen HAWs erhalten hat. Den Preis überreichte ihm die neue bayerische Wissenschaftsministerin Prof. Dr. Marion Kiechle.

Das Lehrkonzept von Prof. Riener sieht u.a. vor, die Studierenden von Beginn an interaktiv an aktuelle Fragestellungen aus der Forschung heranzuführen. Sie nehmen an realen Benutzerstudien seiner Doktoranden teil und designen darauf aufbauend ihre eigenen wissenschaftlichen Studien. In Seminaren bzw. Projektmodulen setzen sie diese schließlich selbst um, verfassen wissenschaftliche Paper und reichen diese – mit Dozentenunterstützung – bei Fachkonferenzen ein.