Alle Artikel in der Kategorie “Presentation

Competence Lead Usability at designaffairs
Kommentare 0

Competence Lead Johannes Huber hält einen Gastvortrag an der THI

Wir freuten uns, den Competence Lead Usability – Johannes Huber – von der Agentur „designaffairs“ aus München bei uns begrüßen zu dürfen!
Johannes zeigte in seiner interessanten Präsentation den UXD Studierenden einige Referenz Projekte und berichtete aus der Praxis über Methoden und Vorgehen im Bereich Usability.

Vielen Dank für den kurzweiligen Vortrag!

 

Kommentare 0

Ersti Experience als User Experience

User Experience ist allgegenwärtig, sogar als Ersti in den ersten Tagen. Wie man dieses besondere Erlebnis durch ein Produkt noch weiter verbessern kann,  damit beschäftigten sich die Erstsemester Studierenden von UXD in den letzten Wochen im Einführungsprojekt. Anhand einer ausführlichen Analyse der Thematik und Anwendung bewährter UX Methoden, wurden Ideen und Konzepte erarbeitet, die nun letzten Donnerstag vor dem Studiengang, aber auch Gästen aus der Industrie, der Abteilung Hochschulkommunikation und Professoren präsentiert wurden. Die 3 besten Konzepte, gewählt durch eine Live-Abstimmung aller Anwesenden, erhielten den „UXy Award 2016“

 

Lasst uns nun abwarten, ob nächstes Jahr die Erstis alle eine Augmented Reality-(AR)-Brille, genannt „THI Glass“ auf der Nase tragen,  ein Roboter „ROBIN 01“ die Erstis an die Hand nimmt und zu den Vorlesungsräumen bringt, oder gar eine „Drohnerei“ dafür sorgt, dass der Kaffee zu den Studenten kommt und nicht anders herum.

Kommentare 0

Guest speaker from QUT – Brisbane

We are happy to welcome Prof. Dr. Chamorro-Koc for a two week collaboration within the UXD study.
Marianella Chamorro-Koc will held a speech about designing for people´s engagemnt with technology for health and wellbeing. Her study at the Queensland University of Technology (QUT) in Brisbane, Australia is in collaboration with the UXD students coordinated by Prof. Ingrid Stahl.
The presentation will be on Tuesday, 8th of November at 5pm at the THI (Technische Hochschule Ingolstadt) in room E 103.
You are welcome to join us.